Weiterbildung

Wer rastet der rostet !

Lange bevor ich mit dem Gedanken spielte Fahrlehrer zu werden, war ich überzeugt, dass das Motto «Stillstand = Rückschritt» auch für Wissen und Können von Autolenkerinnen und Autolenkern gilt. Daher besuchte ich schon damals in regelmässigen Abständen die unterschiedlichsten Kurse für die fahrerische Weiterbildung.

Es zeigte sich schon bald, dass ich dadurch manch heikle Situation früher zu erfassen und sicherer zu bewältigen vermochte. Darum bin ich heute nicht nur in der Grundausbildung sondern auch in der obligatorischen Weiterbildung tätig und biete aus dieser Überzeugung heraus auch freiwillige Weiterbildungskurse für Fortgeschrittene an.

Drucken